Senthuran Varatharajah

Claudia Grundke

Senthuran Varatharajah, geboren 1984, studierte Philosophie, ev. Theologie und Kulturwissenschaft in Marburg, Berlin und London. Zu seinen Literaturpreisen zählen u. a. folgende: 3Sat-Preis bei den 38. Tagen der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt, Kranichsteiner Literaturförderpreis 2016 sowie Bremer Literaturförderpreis 2017. Außerdem war Varatharajah für den aspekte-Literaturpreis 2016 nominiert. Senthuran Varatharajah lebt in Berlin.