Ron Winkler

paul

Ron Winkler, geboren 1973 in Jena. Von ihm erschienen bisher fünf Gedichtbände, zuletzt „Karten aus Gebieten“ (2017). Herausgeber verschiedener Anthologien, darunter „Schneegedichte“ (2011). 2005 erhielt er den Leonce-und-Lena-Preis, 2006 den Mondseer Lyrikpreis. 2012 wurde er mit dem Rainer Malkowski-Stipendium ausgezeichnet. 2015 erhielt er den Lyrikpreis München, 2016 den Basler Lyrikpreis, 2017 das Harald Gerlach-Stipendium des Landes Thüringen.