Per Leo

paul

Per Leo, geboren 1972 in Erlangen, studierte in Freiburg und Berlin Philosophie, Neuere und Neueste Geschichte und Slawistik. Er arbeitet in Berlin als freier Autor und Schatullenproduzent. Für seine Dissertation „Der Wille zum Wesen“ wurde er mit dem Sonderpreis „Judentum und Antisemitismus“ der Humboldt Universität Berlin ausgezeichnet. Für „Flut und Boden: Roman einer Familie“ wurde Per Leo für den Preis der Leipziger Buchmesse 2014 nominiert.