Erika Kronabitter

Claudia Grundke

Erika Kronabitter, geboren 1959 in Hartberg in der Steiermark, lebt in Voralberg in Österreich. Nach ihrem Studium der vergleichenden Literaturwissenschaft, Germanistik und Kunstgeschichte, arbeitet sie bis heute interdisziplinär in den Bereichen Literatur, Malerei, Konzept-, Video- und Fotokunst. Sie ist Mitglied der Grazer Autorinnen/Autorenversammlung und der Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik Leipzig, Herausgeberin der Lyrik-Reihe »Lyrik der Gegenwart« bei der Edition Art Science. Sie organisiert seit 10 Jahren den Feldkircher Lyrikpreis und hat den Literaturbahnhof Feldkirch konzipiert.