Carey Harrison

Claudia Grundke

Carey Harrison wurde im Februar 1944 in London geboren. Er lebte mit seinen Eltern, den Schauspielern Rex Harrison und Lilli Palmer in Los Angeles und New York, wo er das „Lycée Français besuchte“. Er hat 40 Bühnenstücke und 16 Romane geschrieben.  Seine letzten Romane „Justice” und “Who Was That Lady?” wurden von den Lesern gefeiert und wurden beide die Nummer 1 in der „Amazon Contemporary Fiction downloads list“. ‚Seit aktueller Roman “Dog’s Mercury” wurde 2015 veröffentlicht. Harrison hat eine Vielzahl von Preisen und Auszeichnungen erhalten, wie den Sony Radio Academy Award, Giles Cooper Award oder Writers’ Guild of Great Britain Award for Best Play.  Seine Arbeiten wurden in 13 Sprachen übersetzt.